Drucken

Wanderung der Kreisjugendfeuerwehr: Helfer/innen gesucht

am .

Schriftgröße

Die Feuerwehr Körle richtet am kommenden Samstag, 2. Dezember 2017, die Winterwanderung der Kreisjugendfeuerwehr aus. Die Resonanz auf die Einladung nach Körle ist viel besser als gedacht: Mehr als 350 Kinder und Jugendliche aus 33 Jugendfeuerwehren und 8 Kindergruppen werden an der Wanderung teilnehmen, die im Bereich Körle-Lobenhausen-Wagenfurth verlaufen wird. Unterwegs müssen die Teilnehmer an mehreren Stationen Aufgaben lösen. Abschluss mit Verpflegung ist in der Mittagszeit am Feuerwehrhaus in Körle bzw. auf dem Multifunktionsplatz. Die Guxhagener Straße ist wegen dieser Veranstaltung am Samstag gesperrt. Es werden noch Helferinnen und Helfer benötigt, sowohl für den Aufbau am Freitagabend als auch für die Veranstaltung selbst am Samstagvormittag. Wer helfen kann (ob Mitglied der Feuerwehr oder noch nicht) wird gebeten, sich bis spätestens Do. 30.11. bei Jens Schenkluhn tel. zu melden unter 0173 2929179.

Winterwanderung3

Bildunterschrift:
Auch bei der Wanderung am Samstag haben die Jugendfeuerwehrleute kniffelige Aufgaben zu lösen