Drucken

Klettern mit der Vorschule

am .

Schriftgröße

Klettern4

Im November haben die Vorschüler der Kindertagesstätte Pfiffikus die Kletterhalle des DAV in Kassel besucht.
Hier konnten die Kinder angeleitet von einem Trainer der Kletterhalle ihre Kletterkünste ausprobieren.

Das Klettern ist gerade für die Kinder eine tolle Erfahrung. Es gilt hier nicht, wie in anderen Sportarten, einen Gegner zu schlagen und man ist auch kein Teil einer Mannschaft, sondern die Kinder können sich selber Erfahren. Natürlich bleibt der Vergleichsdruck nicht aus, aber alle Kinder konnten die Erfahrung machen, dass sie sich innerhalb der Kletterzeit verbessert haben. Alle Kinder konnten so viel für ihr persönliches Bewusstsein mitnehmen.

Dazu wurden innerhalb der Kletterhalle verschiedene Stationen besucht. 2 Boulder-Räume sowie die Kletterhalle, in der gesichert an Seilen und mit Gurten bis in eine Höhe von 14m geklettert werden kann.
Bouldern dagegen ist das Klettern ohne Gurt und ohne Seil. Hier erklettert man keine großen Höhen und als Schutz ist unter den Kletterelementen ein Weichboden. Ideal als Einstieg, um sich erst mit der Bewegung vertraut zu machen, bevor es in die Höhe geht.

Die Kinder hatten an beiden Tagen viel Spaß in der Kletterhalle.

 

Klettern

Klettern3