Drucken

Jugendtreff ist Thema

am .

Schriftgröße

Vereinstreffen

In Körle fehlt es an einem Treffpunkt für die jungen Einwohner. In der Sitzung der Gemeindevertretung am Dienstag berichtete Bürgermeister Mario Gerhold von einem Gespräch über einen selbstverwalteten Jugendtreff in Körle. Diese Idee hatten Jugendliche beim Bürgermeister vorgebracht. Hierzu soll es nun am Dienstag, den 12. Juni um 18.00 Uhr ein Treffen im Rathaus geben, zu dem alle interessierten Einwohner eingeladen sind. Besonders angesprochen sind alle 14-18 Jährigen. Besprochen werden soll an diesem Abend, wie ein solches Angebot unter Regie von Jugendlichen entstehen und betrieben werden kann. 

Drucken

Erreichbarkeit Standesamt

am .

Schriftgröße

Rathaus Koerle

Am 11. und 12. Juni 2018 ist das Standesamt der Gemeinde Körle nur nach telefonischer Absprache besetzt.
Bei standesamtlichen Notfällen steht ihnen Frau Köhn zur Terminabsprache unter der Telefonnummer 05665/9498-20 zur Verfügung.
Wir sind ab Mittwoch, dem 13. Juni 2018, ab 13.00 Uhr wieder für Sie da.

Drucken

Fahren Sie mit zum Bergseefest

am .

Schriftgröße

Bergseefest 1

Am Sonntag, den 1. Juli 2018, findet wieder das Bergseefest in Floh-Seligenthal statt. Die Gemeinde Körle plant eine Busfahrt zu dieser Veranstaltung. Abfahrt ist in Körle um 10.00 Uhr, die Rückkehr wird in Körle gegen 19.00 Uhr sein.  Das Programm dort ab 13.00 Uhr: Offizielle Eröffnung durch die Bürgermeister der Gemeinde Floh-Seligenthal und der Stadt Tambach-Dietharz.  Traditioneller Holzsäge- und Hackwettbewerb um den Wanderpokal, Geopark Informationsstand, Bergwacht Tambach-Dietharz & Bergwacht Floh mit mobiler Kletterwand und Einsatzübung, musikalische Umrahmung durch die Feuerwehrkapelle und den Gemeinschaftschor der Gemeinde Floh-Seligenthal, Kinderunterhaltung mit Kinderschminken, Luftballon-Fliegen, u.v.m.  Den ganzen Tag über gibt es Leckereien vom Grill, Fassbier, alkoholfreie Getränke, u.v.m. Für Kaffee & Kuchen am Nachmittag ist ebenfalls bestens gesorgt. Der Kostenbeitrag für die Busfahrt beträgt 10,- € für Erwachsene, Kinder sind frei. Alle Bürger sind herzlich zur Mitfahrt eingeladen. Es sind noch ca. 8 Plätze im Reisebus frei, bitte bis spätestens 15. Juni 2018 anmelden bei Frau Jacob im Rathaus, Tel. 05665 9498-23  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!